Politische Bildung als Teil der beruflichen Ausbildung

mekra_lang

„Was hat Demokratie eigentlich mit mir zu tun?“ Im Rahmen des pädagogischen Konzepts von mehrWERT Demokratie gehen Auszubildende im Demokratiekurs „Politische AusBildung“ dieser Frage nach.

Dabei steht die politische Bildungsarbeit im engen Zusammenhang mit den eigenen Wertvorstellungen und nimmt Bezug auf aktuelle politische sowie gesellschaftliche Themen. Durch das Aufzeigen von Beispielen gelebter Demokratie wird die Bereitschaft der jungen Menschen zum Engagement für die Demokratie und zur Partizipation gestärkt.

Pilotprojekt mit MEKRA Lang GmbH

In Zusammenarbeit mit dem Unternehmen MEKRA Lang GmbH wurde der Demokratiekurs „Politische AusBildung“ im Rahmen von zwei Praxistagen und einem Halbwochenkurs umgesetzt. Dabei wurden folgende Themenschwerpunkte behandelt:

Praxistag 1
Partizipation und Wahlen

Halbwochenkurs
Gefährdung der Demokratie durch Extremismus

Praxistag 2
Medien- und Pressearbeit

In unterschiedlichen Formaten (Workshops, Diskussionsrunden, Planspiel) setzten sie sich aktiv mit den Inhalten des Demokratiekurses auseinander und reflektierten stets auch über die Bedeutung der gesellschaftlichen und politischen Entwicklung für ihre eigene Lebensrealität.


 

maxresdefault