Die parlamentarische Demokratie lebt vom Gedanken der Repräsentation, der wiederum Vertrauen der Bürgerinnen und Bürger in die von ihnen gewählten politischen Akteure voraussetzt. Studien zeigen jedoch, dass gerade bei jungen Menschen dieses Vertrauen in Politikerinnen und Politiker zurückzugehen scheint. mehrWERT Demokratie möchte deshalb zum Austausch zwischen jungen Menschen und Politikerinnen und Politikern anregen. Worauf beruht der Gedanke der Repräsentation? Was macht eine parlamentarische Demokratie aus? Und welche Gefahren drohen, wenn das Vertrauen in die politischen Entscheidungsträger schwindet? Mit diesen und weiteren Fragen beschäftigen sich die Teilnehmenden während des Projekts und erfahren im direkten Gespräch mehr über den politischen Alltag sowie über die Motivation, am politischen Geschehen aktiv teilzunehmen.

Flyer zum Download.