Schullandheim Riedenburg

Das Schullandheim Riedenburg (Niederbayern) liegt im Landkreis Kelheim auf einer Jurahochfläche über dem Altmühltal, etwa 15 Gehminuten vom Ort Riedenburg entfernt. Eine ganzjährige Belegung ist möglich. Das Haus hat eine Kapazität von 96 Betten. Zusätzlich zu einem breiten Bildungsangebot verfügt das Schullandheim über zahlreiche Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung. Neben drei Unterrichtsräumen können auch zwei Werkräume genutzt werden. Zwei Kaminzimmer und ein separater Lehreraufenthaltsraum bieten zusätzlichen Komfort. Daneben gibt es eine Turnhalle sowie einen großzügigen Außenbereich.

 

Anschrift

Schullandheim Riedenburg
Schullandheimweg 1
93339 Riedenburg

 

Kontakt

Schullandheimwerk Niederbayern-Oberpfalz
Lilienthalstraße 10
93049 Regensburg
Tel. 0941/708207-0
Fax 0941/708207-4
info@schullandheimwerk.de

 

Lage

im Landkreis Kelheim, auf einer Jurahochfläche über dem Altmühltal, 15 Gehminuten vom Ort Riedenburg entfernt

 

Kapazität

3 Klassen, 96 Betten

 

Eignung

Schulklassen aller Jahrgangsstufen und Schularten, außerschulische Gruppen

 

Belegung

ganzjährig, auch Wochenend- und Ferienbelegung

 

Räume

25 Schlafräume, 2 Speiseräume, 3 Unterrichtsräume, 2 Werkräume, 2 Kaminhallen, Tischtennisraum, Sporthalle, Lehreraufenthaltsraum

 

Gelände

Spiel- und Sportflächen, Allwetterplatz, Beachvolleyballfeld, Lagerfeuerplatz, Grillplatz

 

Bildung

mehrWERT Demokratie, Umweltbildung, MINTENSIV, Gesundheitserziehung, ich TU WAS!, Kultur und Geschichte, Musik und Tanz, Theaterpädagogik, Teamentwicklung

 

Umgebung

Befreiungshalle Kelheim, Kloster Weltenburg, Falknerei Rosenburg, Tropfsteinhöhle Schulerloch, Hammer- und Waffenschmiede Hexenagger, Regensburg

 

Hompage

www.schullandheimwerk.de