Tipps und Hinweise

Zielgruppe

Der Wochenkurs eignet sich für Schülerinnen und Schüler ab der 8. Jahrgangsstufe. Das Programm bietet sich außerdem für Kooperationsaufenthalte von Regel- und Förderschulen an.

 

Organisatorische Planung

Mit der organisatorischen Planung, z.B. der Organisation der Landtagsexkursion und des Planspiels sowie der Buchung von Referenten, sollte rechtzeitig begonnen werden.

 

Von Schülerinnen und Schülern mitzubringen

Die Jugendlichen sollten der Jahreszeit entsprechende Kleidung sowie Hausschuhe mitbringen. Zudem sollten sie Schreibmaterialien zur Hand haben.

 

Inhaltliche Vorbereitung/Vorkenntnisse

Eine besondere inhaltliche Vorbereitung ist nicht notwendig. Grundkenntnisse über den Bayerischen Landtag und die dort vertretenen Parteien sowie das Grundgesetz sind allerdings empfehlenswert.

 

Materialien/Geräte

Sämtliche Medien, die im Rahmen des Wochenkurses benötigt werden, stellt das Schullandheim vollständig zur Verfügung. Mitzubringen sind Verbrauchsmaterialien sowie ggf. Plakatpapier und ein Moderationskoffer für Präsentationen.

 

Durchführung/Programm

Unter Umständen kann es zu Abweichungen in der Abfolge der einzelnen Bausteine, z.B. bedingt durch eine kurzfristige Änderung der Landtagstermine, kommen. Sollte der Landtagsbesuch wider Erwarten nicht stattfinden können, kann eine Schnitzeljagd zum Thema „Landtag“ als Alternative angeboten werden. Die Moderation durch die einzelnen Programmpunkte erfolgt abwechselnd durch die Lehrkräfte und externe Experten. Durch die Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Landtag erhält das Wochenprogramm eine besondere Prägung.

 

Art der Hilfestellung

Das Schullandheim Wartaweil steht Ihnen vor dem Aufenthalt und bei der Durchführung des Programms gerne beratend und unterstützend zur Seite. Dies gilt z.B. für den Besuch im Landtag, die Organisation des Planspiels, die Auswahl der Referenten und die Kontaktaufnahme mit den Ehrenamtlichen. Auch kann man sich bei allgemeinen Fragen zum Aufenthalt jederzeit an den Ansprechpartner des Schullandheims wenden.

 

Termine/Kosten

Die Termine für die Wochenkurse werden auf der Homepage von „mehrWERT Demokratie“ ausgeschrieben. Für Auskünfte zu den Kosten kontaktieren Sie bitte das Schullandheim Wartaweil.

 

Informationen

Schullandheim Wartaweil
Tel. 08152/9398-10
simmerl@wartaweil.de
www.wartaweil.de

 

 zurück